· 

Vereinsrabatt für Glacier Pullman Express

DIE KREUZFAHRT IN DEN ALPEN

Die Zweitagsreise mit dem Glacier Pullman Express bietet u.a. Einblicke in sehr alte sakrale Baukultur, in Herrschäftler Weine sowie in Walliser Käsespezialitäten, bietet Ausblicke in den «Bündner Grand Canyon» und auf den weltbekannten Aletschgletscher und lässt ein «Bahnherz» bedeutend höher schlagen:
Prominente Lokomotiven und eine sehr schöne, wiederbelebte Dampfzahnradbahn
(die Dampfbahn Furka Bergstrecke) bilden bahntechnische Höhepunkte.

Der rote Faden, das Zuhause während der Reise, sind aber die crème-blauen Pullman-Wagen selber. Zu ihnen kehrt man nach den Kurzausflügen immer wieder gerne zurück, an Bord, zu Speis und Trank sowie zur beschwingten Livemusik in der zugeigenen Piano-Bar.

Die freundliche «Glacier Pullman Express»-Brigade und die Reiseleitung sorgen für das Wohl der Gäste.

Die Reisegesellschaft besteht aus nur maximal 60 Fahrgästen.

Im Rahmen einer ersten Zusammenarbeit wird neu nicht nur Mitgliedern eines historic-RhB-Vereins sondern auch den Vereinsmitglieder der DFB und MGBbahn-Historic ein Rabatt von 20% gewährt.