DIE DAMPFBAHN IM ZÜRCHER OBERLAND

Der Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland (DVZO) – ein eigenständiges Bahnunternehmen –
bietet seit 50 Jahren auf der malerischen Strecke zwischen Hinwil und Bauma im Zürcher Oberland touristische Dampf- und Elektrozüge an.

Die historische Eisenbahnlinie ist eingebettet in das Industriekultur-Ensemble «Neuthal»,
mit der ehemaligen Spinnerei von Adolf Guyer-Zeller als Zentrum, in welcher sich 4 Museen befinden.

Zum 50jährigen Bestehen besuchen befreundete Bahnvereine mit ihren historischen Fahrzeugen den DVZO. In der Agenda finden sich demnächst Informationen und Daten zu diesen Zusatzevents.

Bilder von Georg Trüb


FAHRPLAN 2019

Von Mai bis Oktober sind unsere Museumszüge an jedem 1. und 3. Sonntag auf
unserer historischen Strammstrecke zwischen Bauma und Hinwil unterwegs.

Fahrtage:
5./19. Mai
2./16. Juni
7./21. Juli
4./18. August
1./15. September
6./20. Oktober

Die Abfahrten erfolgen in Bauma  aus der historischen Bahnhofshalle des DVZO neben dem SBB-Bahnhof
und im SBB-Bahnhof Hinwil auf Gleis 3.

Alle Züge fahren mit einer Dampflokomotive und sind aus original restaurierten Wagen III. Klasse
aus der Zeit um 1900 sowie einem Buffetwagen zusammengestellt.

Bei den Zugskreuzungen in Bäretswil besteht in beiden Richtungen die Möglichkeit,
unmittelbar auf den Gegenzug umzusteigen.

Bauma ab:   9:30 10:35 12:30 13:35 14:40 15:50
Neuthal ab:   9:42 10:45 12:42 13:45 14:50 16:00
Bäretswil an:   9:49 10:52 12:49 13:52 14:57 16:07
Bäretswil ab:   9:53 10:55 12:53 13:55 15:07 16:10
Ettenhausen ab: 10:01 11:03 13:01 14:02 15:14 16:17
Hinwil an: 10:10 11:10 13:10 14:10 15:24 16:27

Hinwil ab: 10:30 11:30 13:30 14:30 15:45 16:45
Ettenhausen ab: 10:42 11:42 13:42 14:42 15:57 16:57
Bäretswil an: 10:50 11:48 14:50 14:50 16:04 17:04
Bäretswil ab: 10:54 11:51 14:54 14:59 16:09 17:05
Neuthal ab: 11:02 12:02 14:02 15:06 16:16 17:12
Bauma an: 11:10 12:10 14:10 15:15 16:25 17:20

Download
Fahrplan DVZO 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

Für die Einhaltung des Fahrplans besteht keine Gewähr.
Bei Verspätungen sind die Anschlüsse nicht gewährleistet.
Traktionsänderungen bleiben vorbehalten,
besonders bei Trockenheit werden die Züge elektrisch oder mit Diesel geführt.

RESERVATIONEN

Die Dampfzüge verfügen jederzeit über genügend freie Plätze. Platzreservationen werden deshalb für Einzelreisende und kleine Gruppen keine angeboten.

Für Gruppen ab 10 Personen werden aber bei rechtzeitiger Anmeldung die entsprechenden Plätze freigehalten, bei gleichen Fahrpreisen wie für Einzelreisende.

Für einen Apéro oder Zvieri reserviert der DVZO gerne im Buffetwagen Tische (hier).

CHARTERFAHRTEN

Für Gesellschaften bis maximal 400 Personen werden ganzjährige Charterfahrten zum Pauschalpreis angeboten, auch ausserhalb der Stammstrecke Bauma–Hinwil.
Informationen dazu finden sich hier oder beim DVZO-Reisedienst unter Tel. +41 (0) 52 386 17 71.

 

Der DVZO feiert dieses Jahr sein 50-Jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass bieten wir Ihnen an jedem öffentlichen Fahrsonntag neben unseren regulären Dampfzügen ein Spezialprogramm. Meistens handelt es sich um Gastvereine, welche uns mit ihren historischen Lokomotiven besuchen. Dazu wird es im Juli ein Oldtimer Treffen auf Schiene und Strasse geben. Das Grand-Finale bildet Martin Horaths Lokomobil und Gattersäge. Eine Demonstration wie vor 150 Jahren mit einer dampfbetriebenen mobilen Sägerei Bretter hergestellt wurden. Bleiben Sie up-to-date und informieren Sie sich gelegentlich auf unserer Webseite.